Richter Jim Gray: In Harm´s Way (Auf gefährlichen Wegen)

5 09 2011

Das Video dieses Monats ist ein fesselnder, entlarvender Kurzfilm, in dem der Richter Jim Gray über Amerikas „gescheiterte und hoffnungslose Politik des Drogenverbots“ spricht. Sich selbst beschreibt er als einen „konservativen Richter“, der nie illegale Drogen oder Marihuana konsumiert hat. Nichtsdestoweniger macht er deutlich, warum er glaubt, dass das Verbot von Cannabis für Kinder und Jugendliche gefährlicher sei als eine Regulierung.

Seine Argumente werden allgemein verständlich präsentiert und durch Fakten und Erfahrungen aus den Jahren belegt, in denen er in der Strafrechtsjustiz tätig war und auch bei Hilfsprojekten für Jugendliche mitarbeitete. Wenn Sie jemals den Wunsch hatten, jemandem ein zweifellos glaubwürdiges und prägnantes Argument gegen das Cannabisverbot zu liefern, dann ist dies genau das richtige Video.

(In englischer Sprache)

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: